Aus aktuellem Anlass

Behandlung in meiner Praxis im Zusammenhang mit der Corona-Problematik

 

Liebe Patienten, liebe Eltern, liebe Angehörige,

wir wenden uns persönlich an Sie, um Ihnen unsere Handhabung im Umgang mit dem Corona-Virus darzulegen.

Grundsätzlich kommen wir zu der Einschätzung, dass wir aufgrund der verschiedenen Maßnahmen im Bereich der Hygiene und der Verhaltensregeln bis auf Weiteres die Therapien durchführen können.

Dabei bitten wir Sie um Folgendes:

Ihr Kind ist von einer Schul- oder Kitaschließung betroffen:
Sollte Ihr Kind von der Schul- oder Kitaschließung betroffen sein, aber selbst nicht unter Quarantäne stehen, so darf es weiterhin an Therapien teilnehmen und somit auch die Praxis besuchen. Trotzdem möchten wir Sie bitten, eine genaue Einschätzung der Gesundheit des Kindes vorzunehmen und keine Kinder mit Husten und Schnupfen in die Praxis zu schicken.

Umgang mit kranken Kindern:
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir kranke Kinder grundsätzlich nicht therapieren, da wir keine Beurteilung des Gesundheitszustandes vornehmen können. 

Bei Fragen können Sie sich stets an uns wenden. Im Zweifelsfall kontaktieren Sie uns bitte rechtzeitig telefonisch.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis !

Bleiben Sie gesund!

 

Ihr Praxisteam Katrin Zitzmann

Willkommen bei der Logopädie Zitzmann

Auf unserer neuen Internetseite können Sie sich über unsere Kompetenzen in den Bereichen Stimm-, Sprech-, Sprach-, Schluck- und Hörstörungen näher informieren.

Wir würden uns freuen, Sie demnächst in einer unsererer Niederlassungen in Brandenburg an der Havel begrüßen zu dürfen.

Ihr Team von der Logopädie Zitzmann

"Die Grenzen ...

... meiner Sprache bedeuten die Grenzen meiner Welt."

Ludwig Wittgenstein
österreichischer Philosoph (1889-1951)